Scheren

 

WISSEN

 

Zu den Qualitätsmerkmalen einer Schere zählen

 

Geschraubte Scheren sind nachstellbar. Diese Scheren  zählen zu den hochwertigen, weil sie wartungsfähig sind und damit einen langen Nutzen bieten.  Durch die Schraubung kann die Schere auseinander genommen, nachgeschliffen und fein nachjustiert werden.

 

Foto: Dahle

Material

Die Qualität der Schere wird maßgeblich durch die Stahlqualität bestimmt.

 

Linkshänder

Standardscheren werden in der Regel mit der rechten Hand bedient. Dabei bewegt sich beim Öffnen das dem Benutzer zugewandte Scherblatt nach unten. Das zweite Blatt geht nach oben. auf die Schnittstelle ist dadruch die Sicht frei. Würde die Standardschere mit der linken Hand bedient werden, ist die Schnittstelle verdeckt. Bei Linkshänderscheren sind  die Blätter andersherum montiert und geschliffen.

 

 

Preis

Bei Schneidewerkzeugen ist der Preis ein guter Indikator für deren Qualität. Vorsicht: Manche Hersteller lassen den Kopf der Niete täuschend echt wie eine Schraube aussehen!

 

Pflege

Ein Tropfen Öl ins Lager der Schere schützt vor Ablagerungen und gewährleistet gleichbleibenden Gang. Rostfreie Scheren können bedenkenlos abgewaschen werden sollen aber keinesfalls langfristig der Feuchtigkeit ausgesetzt sein.

 

Kriterien

 

Hallo